Beratungskompetenz

Der aus Lehrtätigkeit und Beratungskompetenz resultierende Vorteil für den Kunden ist Neuester Wissenstransfer auf den Gebieten:

  • Industrial–Engineering / Lean-Konzepte
  • Prozess- Ressourcenoptimierung
  • Materialwirtschaft / Produktions- / Beschaffungslogistik / Einkauf
  • Supply Management- / SCM-Systeme / Kanban
  • Logistik- / Bestands- und Lageroptimierung / Lieferserviceverbesserung
  • Effektive Produktionsplanung- und Steuerungssysteme / Arbeitsvorbereitung
  • ERP- / PPS-Software-Auswahl, effizient & anbieterneutral
  • Technisch- / organisatorische Fertigungsoptimierung
  • Rechnungswesen / Betriebswirtschaftliche Potentiale nutzen
  • Kostenrechnung (Voll-Grenz-Plankosten) Deckungsbeitrags- / Prozesskostenrechnung

Die Ergebnisse aus der Projektarbeit sind:

  • Effizienzsteigerung über 30%
  • Durchlaufzeitverkürzung bis zu 70%
  • Bestandsreduzierung über 50%
  • Termintreue nahe 100%
  • Mehr Wertschöpfung / höhere Deckungsbeiträge
  • Kostentransparenz / Liquiditätsgewinn

Professionalität:

  • Veränderungen funktionieren ausschließlich über die Menschen; somit stehen sie im Mittelpunkt der Unterstützungsaktivitäten.
  • Coaching, Training und direkte Mitarbeit in den Projekten bilden somit das Rückgrat der Veränderungsherausorderungen.

Wir sind sicher, mit unserem Know-how auch in Ihrem Hause, bezüglich

  • Potentiale erkennen und realisieren

mit minimalem Beratungsaufwand, geballtem Industrial Engineering- / Lean- / ERP- / Logistik- und BWL- Wissen, mehr Wettbewerbsstärke und Wirtschaftlichkeit erzielen zu können.

Der Projektnutzen / Cash-Flow liegt im Regelfall im 3-6 Monatsbereich.